WILLKOMMEN
FEUERWEHRLEUTE GESUCHT!
INFORMATIONEN DES STADTWEHRLEITERS
SATZUNG
JAHRESBERICHT 2008
JAHRESBERICHT 2009
JAHRESBERICHT 2010
JAHRESBERICHT 2012
JAHRESBERICHT 2014
JAHRESBERICHT2015
JAHRESBEREICHT 2017
KREISAUSBILDUNG
GäSTEBUCH
KONTAKT
IMPRESSUM



 

Sie finden uns auch auf facebook!


Jahresbericht 2009

Feuerwehren

Beierfeld, Grünhain und Waschleithe

Grünhain-Beierfeld, den 12.März 2010

 Einleitung

Nachdem in den zurückliegenden Jahren durch die Stadt Grünhain-Beierfeld erhebliche finanzielle Mittel zum Gerätehausbau Grünhain, der Fahrzeugbeschaffung in Beierfeld und der Erneuerung von Ausrüstungsgegenständen investiert worden sind, wurden im Jahr 2009 keine größeren Projekte im Bereich Feuerwehr realisiert.

Dennoch konnte alles Notwendige bereitgestellt und beschafft werden.

Hierfür sei dem Stadtrat und der Stadtverwaltung, vor allem dem Bürgermeister, ausdrücklich gedankt.

Bei einer Vielzahl von Einsätzen, Ausbildungen und anderer Aktivitäten konnten die Feuerwehren von Waschleithe, Grünhain und Beierfeld wieder einmal mehr ihre Leistungsfähigkeit beweisen.

Hinter den Zahlen stehen die ehrenamtlichen Leistungen von Frauen und Männern, die sich uneigennützig für unsere Stadt und für ihre Mitmenschen einsetzen.

Dafür gilt es heute besonders zu danken.

Die folgenden Punkte sollen dabei das Jahr 2009 aus Sicht der Feuerwehr Grünhain-Beierfeld noch einmal in Erinnerung rufen.

 

Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr Grünhain - Beierfeld

Im Jahr 2009 kam es im Stadtgebiet Grünhain - Beierfeld zu 53 Einsätzen.

Zweimal musste überörtlich ausgerückt werden.

Bei 8 Bränden waren 6 Containerbrände zu verzeichnen, welche mit einem C-Rohr zu löschen waren.

43 Technische Hilfeleistungen wurden geleistet.

Es kam zu 2 Fehlalarmen, davon erstmals seit vielen Jahren keiner durch Brandmeldeanlagen.

Ausbildung

 

  • 1. laufende Ausbildung

     

    Insgesamt wurden im Jahr 2009 von den Kameradinnen und Kameraden 3422 Stunden laufende Ausbildung absolviert. Dabei wird Diensttags bei den Feuerwehr Waschleithe 14-tägig Dienst durchgeführt. In Grünhain wird montags im Wechsel laufende Ausbildung und Dienste im Bereich Gefahrgut und Katastrophenschutz durchgeführt, so dass man von wöchentlicher Dienstdurchführung sprechen kann. In Beierfeld erfolgt die Ausbildung jeden Dienstag.

     

     

    1. Kreisausbildung

     

    36 Kameradinnen und Kameraden absolvierten die Lehrgänge „Grundausbildung“, „Truppführer“, Motorkettensägenführer“ und „Atemschutzgeräteträger“.

    Dabei wurden die Atemschutzgeräteträger bei der Feuerwehr Aue ausgebildet.

     

    1. Ausbildung an der Landesfeuerwehrschule

     

    1 Lehrgang „Gruppenführer“                              Kamerad Martin Spangler

      

    1. Weitere Ausbildung

     -    Sonderdienste der Feuerwehr Grünhain zur Gefahrgut-Ausbildung,

          so auch überörtliche Ausbildungen in Schwarzenberg, Bernsbach und Lauter

    -          Ausbildungsdienste im Rahmen der Katastrophenschutz-Ausbildung

    -          Fahrsicherheitstraining auf dem Sachsenring          

    -    Einsatzübung „Wohnhausbrand mit Menschenrettung“ in Beierfeld mit

    allen 3 Stadtteilfeuerwehren

    -          Einsatzübung „Brandmelderalarm im Gebäude „Spiegelwaldturm“ mit allen 3 Stadtteilfeuerwehren

    -          OTS im Pumpspeicherwerk Markersbach durch die Feuerwehr Beierfeld

    -          Weiterbildungs-Wochenende für Gruppenführer und Leitungskräfte im Februar

     

     

    1. Gerätehausdienste

     

    Zur Pflege und Wartung der Geräte und Ausrüstung sowie zur Werterhaltung der Gerätehäuser wurden durch alle 3 Ortsfeuerwehren regelmäßig Dienste durchgeführt.

     

     

    1. Brandsicherheitswachdienst

     

    In Beierfeld wurden bei 6 Veranstaltungen in der Spiegelwaldhalle und der Christuskirche Brandsicherheitswachen gestellt.

      

    Personelle Situation der Freiwilligen Feuerwehr Grünhain-Beierfeld

    2009 baten 5 Kameradinnen und Kameraden um Aufnahme.

    4 Kameraden schieden aus unseren Reihen aus.

    So gehörten zum 31.12.2009 insgesamt 133 Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Grünhain-Beierfeld an.

       

    Alters- und Ehrenabteilung

    34 Kameraden und eine Kameradin versehen in den Ehren- und Altersabteilungen ihren Dienst. Sie sind ein großer und wichtiger Bestandteil unserer Feuerwehr.

    Bei den Diensten der Einsatzabteilung unterstützen die Kameraden aus Waschleithe, Grünhain und Beierfeld regelmäßig.

    In Beierfeld treffen sich zusätzlich einmal im Monat ca. 20 Kameraden zum Dienst.

    Zur Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit, im Innendienst, bei Unterhaltungsmaßnahmen an historischer Technik und anderem wirken die Ehren- und Altersabteilungen aktiv mit.

    Frauen

    Erfreulicherweise trat im vergangen Jahr wieder eine Frau in unsere Reihen ein, so das derzeit 6 Kameradinnen im Einsatzdienst tätig sind. Insgesamt 20 Frauen versehen in den Reihen der FF Grünhain-Beierfeld ihren Dienst. So wurden 2009 von den Kameradinnen wieder vielfältigste Aufgaben übernommen. Die im vergangen Jahr kritisch angesprochene Weiterbildung der Frauengruppe Beierfeld auf feuerwehrspezifische Gebiet wurde organisiert und umgesetzt. Auch für 2010 soll dieser Ausbildungsplan weitergeführt werden.

    Jugendfeuerwehr

    Jugendfeuerwehr Beierfeld

    Jugendfeuerwehrwart:                                  Lutz Fickel mit Helferteam

    Mitgliederstand am 31.12.09: 14 Kinder und Jugendliche aus Beierfeld und Waschleithe.

    Neben den wöchentlichen Ausbildungsdiensten gab es 2009 folgende Höhepunkte:

     

    -         Unter dem Motto „Spiel und Spaß“ wurden im Frühjahr und Herbst sportliche Aktivitäten in der Spiegelwaldhalle durchgeführt.

    -          Präsentation zum Schuljahresabschluss am Fritz-Körner-Haus

    -          Teilnahme am Filzteichlager in Schneeberg

    -          Mitwirkung und Gestaltung des Kinderfestes an der Köhlerhütte

    -          Absicherung des Fackel- und Lampionumzuges zum 30.April und zum Martinsfest

     

    Jugendfeuerwehr Grünhain

    Jugendfeuerwehrwart:                                  Sebastian Götz

    Leider musste im Jahr 2009 die Arbeit als Jugendfeuerwehr Grünhain wegen Mitgliedermangel eingestellt werden. Dennoch wird sich um die verbliebenen Kinder intensiv bemüht und Ausbildungsdienste in Zusammenarbeit mit der Einsatzabteilung durchgeführt.

    Kamerad Sebastian Götz hat zur Nachwuchsgewinnung verschiedene Maßnahmen an Schulen bereits vorbereitet und wir hoffen alle, das 2010 sich wieder mehr Kinder in Grünhain für die Arbeit der Feuerwehr begeistern lassen.

     

    Allen Kameradinnen und Kameraden, welche sich für die Jugendarbeit einsetzen sei an dieser Stelle besonders gedankt.

    Sonstige Aktivitäten

     

    -          Mitwirkung an den Rallye-Veranstaltungen in Grünhain

    -          Maibaumsetzung und Absicherung der Umzüge und Höhenfeuer in Beierfeld, Grünhain und Waschleithe am 30.April

    -          Feuerwehrfeste der Feuerwehren Grünhain im August und Beierfeld im September

    -          1. und 2. Platz der Beierfelder Mannschaften im Löschangriff

    -          Teilnahme und Unterstützung der Grünhainer Feuerwehr zum Klosterfest und dem Traktorentreffen

    -          Besuch und Vorführungen mit Kindern und Schülern von Kindergärten und Schulen bei den Stadtteilfeuerwehren

    -          Die Feuerwehr Beierfeld wirkte zum „Rot-Kreuz-Tag“ am Gelände der Spiegelwaldhalle aktiv mit

    -          Teilnahme am „Blaulicht-Gottesdienst“ in Scheibenberg

    -          Vorbereitung und Teilnahme der Feuerwehr Grünhain am Pyramidenfest

    -          Anbringen von Lichterketten in Waschleithe durch die Waschleither Kameraden mit Unterstützung der Grünhainer Feuerwehr

    -          Teilnahme am Volkstrauertag

    Dies stellt allerdings nur einen kleinen Abriss der Vielzahl von Aktivitäten dar. Jubiläen von Kameraden wurden begangen, Nachbarfeuerwehren besucht und Kameradschaftspflege durchgeführt. Unsere Feuerwehren sind fester Bestandteil des kulturellen Lebens.

    Darauf können unser Bürgermeister, die Stadträte und alle Einwohner unserer Stadt stolz sein.

    Für das Jahr 2010 wünsche ich uns allen ein gutes Miteinander, Kameradschaft und allzeit „Gut Wehr“.

     

    Matthias Müller

    Stadtwehrleiter

     

  • Grafiken zum Jahresbericht 2009


    Kreisausbildung in Beierfeld 2009
     

    Aufteilung der Einsätze
     

    Aufteilung der Einsätze je Feuerwehr
     


    JHV 2010 2


    JHV 2010 Saal2

    © 2008 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Grünhain-Beierfeld

     Veranstaltungen
    Jahresbereicht 2017 in Online!
    Einsatzbericht Brand Wohnhaus ist Online!
     
    12.04.18 Einsatz 23 Beierfeld Benzinspur

    07.04.18 Einsatz 22 Beierfeld Brnad Wiese 400 m²

    04.04.18 Einsatz 21 TH 2 VKU eingeklemmte Person, Person hängt aus Fahrzeug

    02.04.18 Einsatz 20 Personensuche

    30.03.18 Einsatz 19 ABC mittel Aue Gefahrgutzug

    20.03.18 Einsatz 18 Grünhain VKU Person im Fahrzeug eingeschlossen

    09.03.18 Einsatz 17 Grünhain BMA Kurklinik

    08.03.18 Einsatz 16 Beierfeld ABC klein Diesel auf Gewässer

    08.03.18 Einsatz 15 Beierfeld VKU Dieseltank LKW aufgerissen

    08.02.18 Einsatz 14 Beierfeld Brand groß Wohnhaus in Vollbrand

    02.02.18 Einsatz 13 Beierfeld TH klein Ölspur

    02.02.18 Einsatz 12 Beierfeld TH klein Hydraulikleitung bei Schneepflug gerissen

    26.01.18 Einsatz 11 Beierfeld Gasgeruch im Wohngebiet

    26.01.18 Einsatz 10 Beierfeld Wassereinbruch in Wohnhaus

    21.01.18 Einsatz 09 Beierfeld TH klein Ölspur

    20.01.18 Einsatz 08 Beierfeld / Waschleithe TH Baum auf Straße

    18.01.18 Einsatz 4 - 7 Beierfeld Beseitigung Unwetterschäden

    17.01.18 Einsatz 03 Stadtfeuerwehr schwerer VKU Bus gegen Baum 5 Verletzte (siehe Einsatzbericht)

    14.01.18 Einsatz 02 Beierfeld TH klein Ölspur

    09.01.18 Einsatz 01 Beierfeld / Grünhain TH klein Baum auf Straße

    31.12.17 Einsatz 82 Grünhain Baum auf Straße

    22.12.17 Einsatz 81 Beierfeld TH klein Ölspur

    17.12.17 Einsatz 80 Beierfeld TH klein VKU Bus

    17.12.17 Einsatz 79 Beierfeld TH klein Unwetter Eis

    12.12.17 Einsatz 78 Beierfeld TH klein Defektes Erdkabel

    08.12.17 Einsatz 77 Stadtfeuerwehr Brand PKW

    04.12.17 Einsatz 76 Beierfeld Türnotöffnung

    28.11.17 Einsatz 75 Stadtfeuerwehr Ölspur

    06.11.17 Einsatz 74 Beierfeld Brand Mülltonne

    29.10.17 Einsatz 73 Beierfeld TH Baum auf Straße

    29.10.17 Einsatz 68-72 Stadtgebiet Sonderlage Sturm

    29.10.17 Einsatz 56-67 Stadtgebiet Sonderlage Surm

    10.10.17 Einsatz 55 Beierfeld Brand Zimmerei

    08.10.17 Einsatz 54 Beierfeld TH klein Öl

    07.19.17 Einsatz 53 Beierfeld Brand DG Wohnung

    28.09.17 Einsatz 52 Beierfeld TH klein Öl

    15.09.17 Einsatz 51 Beierfeld TH klein Öl nach VKU

    15.09.17 Einsatz 50 Beierfeld TH klein Öl

    05.09.17 Einsatz 49 Stadtfeuerwehr BMA Grünhain

    01.09.17 Einsatz 48 Beierfeld Türnotöffnung + TH Wasser


    24.06.2017 Einsatz Stadtfeuerwehr BMA Gewerbegebiet Grünhain

    23.06.2017 Einsatz Stadtfeuerwehr zahlreiche Einsatzstellen nach Unwetter

    23.06.2017 Einsatz Stadtfeuerwehr BMA KIGA Grünhain

    19.06.2017 Einsatz Brand mittel Gartenanlage in Grünhain

    10.06.2017 Einsatz Beierfeld TH klein

    08.06.2017 Einsatz Stadtfeuerwehr Brand mittel Fehlalarm

    04.06.2017 Einsatz BMA KIGA Grünhain

    25.05.2017 Brand Mülltonne in Grünhain

    05.05.2017 TH Öl in Beierfeld A-Bebel-Straße

    01.04.2017 Einsatz Beierfeld Erkunder Verdacht Kohlenmonoxid in Wohnung in SZB

    01.04.2017 Einsatz Grünhain TH klein auslaufende BM nach Rallye

    31.03.2017 Einsatz Stadtfeuerwehr Brand mittel BMA, Kabelbrand

    22.03.2017 Einsatz Stadtfeuerwehr Brand Absaugung


    Unwetterwarnungen
    © Deutscher Wetterdienst